DREHBUCH
MASTERCLASS

Erfahre, wie du ein herausragendes Drehbuch schreibst und an eine Produktionsfirma verkaufst

DREHBUCH
MASTERCLASS

Erfahre, wie du ein herausragendes Drehbuch schreibst und an eine Produktionsfirma verkaufst

"Ich denke, neue Autoren haben oft die Angst, dass alles schon gesagt wurde. Natürlich wurde es das, aber nicht von dir." (Asha Dornfest)

DREHBUCHWERKSTATT BERLIN

Was hast du aus den Seminaren für dich mitgenommen?

HI, ICH BIN ALEKSANDRA

Drehbuchautorin, Regisseurin und Gründerin der Drehbuchwerkstatt Berlin.

Seit über 10 Jahren unterstütze ich (angehende) DrehbuchautorInnen,  RegisseurInnen, JournalistInnnen, DokumentarfilmerInnen, EditorInnen, ProduzentInnen und Creative ProducerInnen, ihre kreative Vision auf die Leinwand (oder den Bildschirm) zu bringen.

Erfahre auch du, wie du ein herausragendes Drehbuch schreibst, begeistere eine Produktionsfirma und bringe deinen Spielfilm (oder Dokumentarfilm) in die Welt!

"Sei die Heldin deines Lebens, nicht das Opfer!" (Nora Ephron)

Drehbuch Masterclass Junger Mann, der einen Film dreht

ENTFESSELE DEINE KREATIVITÄT

Du willst...

  • deinen Spielfilm (oder Dokumentarfilm) ins Kino oder auf den Bildschirm bringen?
  • ein  Drehbuch schreiben, das erfolgreich verfilmt wird?
  • die EntscheiderInnen von Netflix & Co für deinen Stoff begeistern?
  • ein handwerkliches Fundament, das dir hilft, Schreibblockaden zu überwinden?
  • auf authentische Weise erfolgreich sein, ohne dich zu verbiegen?
  • souverän und mit Selbstvertrauen an Produktionsfirmen herantreten?
  • dich im Filmbusiness gut vermarkten und ohne Reibungsverluste durchstarten?
  • eine unterstützende Community an deiner Seite?
  • den Erfolg, den du verdienst?

Es ist eine Entscheidung.

SCHREIB DEIN DREHBUCH.

BIST DU BEREIT?

Das kostenlose Workbook der Drehbuchwerkstatt Berlin unterstützt dich dabei, die perfekte Drehbuchidee zu finden. Damit deine Story von Anfang an auf einem stabilen Fundament steht.

Ich freue mich auf deine Geschichte!

DIE DREHBUCH-MASTERCLASS

Behandelt alle Aspekte des Drehbuchschreibens, umfassend, fundiert und praxisnah – du kannst alles sofort in deinem Drehbuch (oder Dokumentarfilm) umsetzen.

Presst deinen Stoff nicht in ein vorgefertigtes Erzählschema, sondern gibt dir die Freiheit, deinen individuellen Erzählstil zu finden

Vermittelt umfassende dramaturgische Tools zu Exposé-, Treatment- und Drehbuchschreiben, Selbstvermarktung und Branchenwissen

Bietet dir die Möglichkeit, deine Ziele gemeinsam mit einer unterstützenden Community zu erreichen, Schreib-Buddies und Co-AutorInnen zu finden

Gibt dir konstruktives Feedback zu deinem Stoff im Rahmen unserer Live-Gruppen-Coachings – denn deine Story gehört auf die Leinwand!

"Die Währung eines Drehbuchautors ist ein fertiges Drehbuch. Kein Entwurf, kein Take, kein Überblick, kein Rohentwurf. Ein fertiges Drehbuch." (Louis L. Amour)

5/5

Als autodidaktisch veranlagte Person habe ich über die Jahre beinahe alle namhaften Sachbücher zur Technik des Drehbuchschreibens gelesen, diese durchgearbeitet, kenne zahlreiche Online-Beiträge bekannter US-Dozenten, Autoren und Regisseure zu diesem Thema, ob YouTube, Masterclass oder sonstige bekannte Online-Plattformen. Doch in der Drehbuch-Masterclass von Aleksandra hatte ich das Gefühl eine völlig neue Wissensebene erreicht zu haben. Sie hat Fragen beantwortet, die Bücher nicht beantworten können, Wissenslücken geschlossen, die erst im Seminar zum Vorschein kamen. Vor allem ihre Themenkompetenz, ihre Art der Stoffvermittlung, gepaart mit Tipps und Ratschlägen, die Analyse zahlreicher Filme anhand der zuvor erlernten Theorie und Techniken waren für mich reines Gold wert. Will man sich ernsthaft mit dem Drehbuchschreiben auf professioneller Ebene auseinandersetzen, sollte man Aleksandra und die Drehbuchwerkstatt Berlin ganz oben auf seiner Liste haben. 

Istvan Simon (Werbefilmregisseur & Autor, Salzburg)

5/5

Für den Bayerischen Rundfunk und die ARD realisiere ich seit über 25 Jahren als Autorin und Regisseurin Dokumentationen und Dokumentarfilme. Heute schreibe ich an meiner ersten sechsteiligen Mini-Serie-Fiktion und habe mehrere andere Stoffe bereits in Gedanken für das Fiktionale in petto. Mit ihrer Drehbuchwerkstatt gibt Aleksandra Kumorek ihren Teilnehmer*innen einen Werkzeugkasten an die Hand: ein “Kleines Drehbuchstudium”, das in seiner inhaltlichen Fülle, seiner Praxisnähe und seiner filmwissenschaftlichen Fundiertheit die Basis bietet, von der jede/r – ob filmisches Greenhorn, erfahrene/r Dokumentarist*in, routinierte/r Journalist*in oder aus anderen Gewerken der Medien- und Filmszene – ihren/seinen eigenen Einstieg ins Drehbuchschreiben Fiktion wagen kann. Für Dokumentarist*innen wie mich bietet die Drehbuchwerkstatt Berlin zudem die Chance, die dokumentarische Filmarbeit zu schärfen und auf einen neuen filmischen Stand zu bringen. Unersetzbar ist zudem das Netzwerk aus Drehbuchautor*innen und Filmbegeisterten, das innerhalb der Teilnehmer*innen der Drehbuchwerkstatt Berlin entstanden ist.

Elisabeth Mayer (Dokumentarfilmregisseurin & Autorin, München)

5/5

Nachdem ich einige bekannte Wälzer zum Thema „Scriptwriting“ ausgelesen hatte, war mir immer noch nicht klar, wie ich mit dem Schreiben anfangen soll. Dann bin ich auf Aleksandras Seminare gestoßen, die in jeder Hinsicht augenöffnend sind. Sie hat es perfekt gemeistert, die komplexen und umfangreichen Themen verständlich zusammenzufassen und zu strukturieren und die Essenz unterhaltsam zu vermitteln. Sowohl Anfänger als auch Experten waren sich einig, dass die Teilnahme an der Drehbuch-Masterclass die beste Entscheidung war. Ein hilfreicher Tipp: macht die Seminare gleich zu Beginn! Wer versucht, mit seinem Stoff so weit wie möglich auf eigene Faust zu gelangen, tritt sich nur unnötig Denkfehler ein, die mühsam auszubügeln sind.

Andreas Gesierich (Werbefilmregisseur & Autor, Wien)

5/5

Aleksandras Drehbuch-Masterclass ist nicht nur inhaltlich „state of the art“ sondern auch methodisch hervorragend durchdacht und aufgebaut. Man lernt hier von jemandem aus der Praxis –  Spielfilm- und Dokumentarfilmpraxis – die gern ihr großartiges Wissen und Handwerkszeug teilt aber vor allem eben eine Kreative ist. Das heißt, sie verkauft keine „Rezepte“, die angeblich immer funktionieren, sondern geht vom Stoff aus, von den Figuren, von der Geschichte und vermittelt das dramaturgische Werkzeug, um diese optimal erzählen zu können. Als Dokumentarfilmemacherin wollte ich nur meine dramaturgischen Kenntnisse vertiefen und bin am Ende unendlich inspiriert für aktuelle Projekte sowie für neue Ideen. Danke Dir für die wirklich großartige Drehbuchwerkstatt Erfahrung!

Rita Bakacs (Dokumentarfilmautorin & Regisseurin, Berlin)

5/5

Schreiben fernab von festgefahrenen dramaturgischen Strukturen. In die Tiefe eine Stoffes vordringen, Figuren schaffen, die überraschen und faszinieren, vollkommen ungeschützt vertrauend, was sich im Schreibfluss offenbart. Mit Aleksandras Seminaren verhält es sich so, wie wenn jemand Türen und Fenster aufstößt und frische Luft und Licht hinein läßt. Es hat gut getan, den Geist zu lüften, Mut zu entwickeln, Einfälle ernst zu nehmen, dranzubleiben. Man verläßt die Seminare ausgerüstet mit einem großen Koffer an solidem Handwerkszeug, das vor allem dazu dienen kann, den eigenen Stoff immer wieder und noch intensiver zu durchdringen. Mit Abstand das Beste, was ich je an Seminaren besucht habe.

Christiane Jörger-Stark (Serien-Autorin, Berlin)

5/5

Aleksandras Seminare haben mein Filmverständnis erweitert und meinen Blick dafür geschärft, worauf es beim Schreiben von Drehbüchern ankommt. Viele Aha-Momente – besonders was Struktur, Thema und Figurenentwicklung betrifft. Aleksandra hat mir einen wunderbaren Werkzeugkasten mit an die Hand gegeben, der mir ganz konkret hilft, mehr aus meinen Projekten herauszuholen und das Potential eines Stoffes auszuschöpfen. Ich bin erstaunt, wie sehr mein aktuelles Projekt bereits jetzt schon davon profitiert. Selten hat Lernen so viel Spaß gemacht. Vielen Dank dafür.

Dieter Brandt (Mediengestalter & Autor, Berlin)

5/5

Aleksandras Drehbuch-Masterclass führt durch den großen Kosmos des Drehbuchschreibens. Alles ist faszinierend, nützlich und zu keinem Zeitpunkt langweilig. Ihre Seminare sind daher für jedes Niveau gedacht: Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene (das empfinge ich als extremen Benefit, weil man sich als potentieller Teilnehmer die Frage nach dem Kursniveau immer stellt). Jeder kann bei diesen Seminaren etwas mitnehmen und fühlt sich danach sehr gut gerüstet und motiviert, die eigenen Drehbuch-Ambitionen voranzubringen.

Jakob Pietsch (Werbefilmregisseur & Autor, Wien)

5/5

Ich habe als Dokumentarfilmerin an Aleksandras Seminaren teilgenommen und bin begeistert! Schon früher habe ich verschiedene Workshops zum Thema Dramaturgie mitgemacht, allerdings noch nie so praxisorientierte wie die von Aleksandra. Ich konnte die Wirkung von dramaturgischen Handwerkszeugen sehr gut nachvollziehen, da wir viele Beispiele analysiert haben. Das führte bei mir eine völlig neue, eben analytische Sehweise herbei. Dauerndes Lernen beim eigenen Filmschauen ist die Folge. Ich kann Aleksandras super strukturierte Seminare nur allen empfehlen, die bei Dreh und Montage ihr Publikum mitdenken wollen. Eine äußerst aufmerksame Referentin, der es wirklich wichtig ist, dass ihre Teilnehmer*innen profitieren!

Astrid Bischofberger (Dokumentarfilmautorin & Regisseurin, Freiburg)

DREHBUCH-MASTERLASS

Trage dich unverbindlich
in die Warteliste ein